Fragen & Antworten

Welche Ankaufsportale werden verglichen?

Eine Übersicht der Ankaufsportale findest Du hier. Im jeweiligen Profil des Anbieters findest Du weitere Informationen.

Wieviele Anbieter werden verglichen?

Momentan haben wir ca. 20 verschiedene Ankaufsportale im Vergleich: Einige kaufen nur Medien (Buch, CD, DVD, Bluray, Games, etc.) an, andere nur Elektronikprodukte (Handys, Tablets, etc.).

Leider fehlt Ankaufsportal X in Eurem Vergleich.

Der Markt für Gebrauchtes ist recht stark in Bewegung. Obwohl wir ständig auf der Suche nach neuen Ankaufsportalen sind, kann es durchaus Vorkommen, dass wir einen Anbieter übersehen oder noch nicht entdeckt haben. Über einen Hinweis zu neuen Ankaufsportalen würde wir uns daher sehr freuen.

Könnt Ihr ein Ankaufsportal empfehlen?

Werzahltmehr.de vergleicht nur die Preise der einzelnen Ankaufsportale und erstellt auf dieser Basis ein Ranking explizit für den angefragten Artikel. Empfehlungen geben wir, wenn überhaupt, nur in Form von redaktionellen Inhalten (z.B. Test- und Erfahrungsberichte).

Warum erhalte ich nicht immer von allen Ankaufsportalen Angebote?

Nicht jedes Ankaufsportal kauft alle Arten von Artikeln an. Erhalten wir bei der Preisermittlung von einem Ankaufsportal keinen Preis zum angefragten Artikel, erscheint dieses auch nicht in der Ergebnisliste im Preisvergleich. Eine Auflistung, welche Produktkategorien ein Anbieter ankauft, findest Du im Profil des jeweiligen Ankaufsportals.

Kann ich meine gebrauchten Artikel direkt hier verkaufen?

Nein, wir ermitteln nur die Ankaufsreise von verschiedenen Ankaufsportalen für Dich und geben damit eine Orientierung, wo man für die gebrauchten Artikel den höchsten Gewinn erzielen kann. Die Zeitersparnis steht hier im Vordergrund.

Kann ich meine Artikel von Werzahltmehr direkt zum Ankaufsportal übertragen?

Nein, momentan gibt es keine automatische Übertragungsmöglichkeit. Die ISBN-/EAN Nummern der Artikel aus Deinen Preisanfragen (Medienvergleich) können jedoch mit einem Klick in die Zwischenablage kopiert werden, um sie anschließend beim Ankaufsportal wieder einfügen zu können.

Kann ich für die Preisermittlung von Medien auch den Produkttitel angeben?

Leider nein. Die eindeutige Identifikation von Medien (Buch, CD, DVD, Game, etc.) erfolgt ausschließlich über eine EAN oder ISBN eines Artikels. Zu Medienartikeln (insb. Bücher) ohne Strichcode oder Nummer können keine Preise ermittelt werden.

Wo finde ich die EAN-Nummer?

Die EAN-Nummer ist die Nummer, die sich direkt unterhalb des Strichcodes befindet. Diese Nummer kann manuell eingegeben oder mit Hilfe des Barcode-Scanners (am besten auf einem mobilen Endgerät) erfasst werden.

Kann ich auch die Preise von ganzen Sammlungen ermitteln?

Ja, es können derzeit bis zu 50 Artikel im Medienvergleich erfasst werden. Mithilfe der Paketplaner-Funktion können die erfassten Medienartikel automatisch in Pakete aufgeteilt werden, um bei den ausgewählten Ankaufsportalen den möglichst höchsten Gewinn zu erzielen. Das Thema wird in Zukunft auch noch weitere Neuerungen bekommen.

Wer steckt hinter Werzahltmehr.de?

Werzahltmehr.de ist ein unabhängiges Projekt der Werzahltmehr.de GbR (siehe Impressum).